Menü

Fußorthesen


Fußorthesen dienen zur Stabilisierung, Entlastung, Führung oder Korrektur der Fußgelenke.

 

Hier einige Beispiele: 

ValguLoc
 

Stabilorthese zur Korrektur der Großzehenfehlstellung. 

 

Die Lagerungsschiene ValguLoc eignet sich zur Korrektur einer Fehlstellung der Großzehe (Hallux valgus)


im Rahmen einer konservativen therapie oder nach einem operativen Eingriff. Die anatomisch geformte


Orthese hält die Zehe unter geringer Krafteinwirkung in der korrekten Achse und dehnt verkürzte


Kapselanteile bzw. Weichteile. Sie wird ausschließlich ohne Schuhe getragen.

 

 

 

EasyWalk

Easy Walk
 

Das dynamische Leichtgewicht aus Carbonfaser. 

 

Die Easy Walk Peronaeusorthese überzeugt durch ihr geringes Gewicht bei optimaler Flexibilität und


Funktionalität. Die offene Spangentechnik im Wadenbereich ermöglicht eine optimale Anpassung


der Easy Walk Orthese auf den jeweiligen Wadenumfang. Durch die carbon-Faser-Technik wird die


Belastungsphase auf dem beeinträchtigtem Bein wesentlich verlängert. Die verbesserte Fußhebung


bewirkt ein natürliches und dynamisches Gangbild und bietet eine optimale Unterstützung beim Gehen.

 

Das geringe Gewicht und die guten hygienischen Eigenschaften bieten höchstmöglichen Tragekomfort.

 

CaligaLoc
 

Stabliorthese zur Teilimmobilisierung des Sprunggelenks. 

 

Die anatomisch geformte Stabilorthese CaligaLoc kommt als konservative Therapie von Knöchelbänderrissen,


nach Bandoperationen und bei chronischer Instabilität des oberen und/oder unteren Sprunggelenks zum


Einsatz. Sie schützt rund um die Uhr vor unerwarteten oder zu hohen Belastungen und verhindert ein Umknicken


nach außen.

 

 

Oscar Plus Lagerungsorthese
 

Das individuelle Konzept zur Versorgung von Problemfüßen. Die Oscar Plus Lagerungsorthese beruht auf einem


neuen Konzept der Therapie und Prophylaxe von Dekubiti, Spitzfuß und rotationsfehlstellungen. Sie zeichnet sich


durch ihre individuelle Einstellbarkeit und Polsterung aus, wodurch eine schnelle, unkomplizierte und komfortable


Versorgung von Problemfüßen gewährleistet wird.
Der gefährdete Fersenbereich ist bei der Lagerungsorthese


freigelegt, so dass neue Dekubiti vermieden werden und bereits vorhandene ausheilen können.
Oscar Plus bietet


eine optimale Fersenentlastung im liegen und Stehen und verfügt über eine Laufsohle mit deren hilfe erste


Gehversuche im Haus unternommen werden können. Der Vorfußbereich ist hierbei geschützt.